When Summer's Gone

POSTED BY: Leonie • 1 Kommentar

Das Radio sagt, dass der Sommer vorbei ist. Oder zumindest der Hochsommer. Irgendwie bin ich darüber dieses Jahr richtig froh - erstens, weil sich der Sommer ja gar nicht richtig zeigen wollte und zweitens, weil es dieses Jahr so viele tolle Herbstsachen gibt. Für die Jahreszeit, in der sich alles in so tolle Farben hüllt, habe ich mir Stiefeletten von Buffalo zugelegt. Ich finde sie wunderschön - cognacbraun ist sowieso eine meiner Lieblingsfarben. 

Toll finde ich diesen Herbst auch Federn, braune Steine - sei es an der Kette oder am Ring - und ganz besonders auch die Farbe Orange. Bisher besitze ich noch kein Kleidungsstück in dieser genialen Farbe, die sehr knallig, aber auch total harmonisch zu Naturtönen passt, gefunden. Leider! Immerhin konnte ich bei Primark einen Ring finden. 

Was sind eure Farben für den Herbst? Oder mögt ihr den Herbst gar nicht? 




An dieser Stelle möchte ich mich hier an offizieller Stelle bei Marie bedanken, die ihren Lesern heute tolle Blog-Tipps gegeben hat und die sowieso einfach nur tolle Posts macht! 

... nicht noch ein Fashion-Blog!

POSTED BY: Leonie • 6 Kommentare

... oder vielleicht doch?
Nach meinen Blogs zu meinen Auslandsaufenthalten in den USA und Kolumbien habe ich immer wieder ans Bloggen gedacht. Ich schreib doch so gerne. Aber irgendwie ist ein reiner Lese-Blog wohl doch nicht genau das, was ich mir so vorgestellt habe...

Nachdem ich mir dann mit Hilfe von meinem Hobby, dem Kleiderkreisel, auf etliche Blogs aufmerksam wurde, in denen es eigentlich ausschließlich um Mode und Outfits geht, habe ich mich sofort angesprochen gefühlt und lese den ein oder anderen Blog schon fast obsessiv mit. Wahrscheinlich interessiert mein Geblogge keine Sau, aber das ist mir egal. Ich schreib einfach mal drauf los, vielleicht interessiert es ja doch jemanden :)

Euer Glück ist, dass ich diesen Monat wie wahnsinnig geshoppt habe und somit auch bald schon einige Bilder posten kann.

Was mich von anderen Fashion-Blogs unterscheiden soll? Grundsätzlich mal gar nichts. Weil ich erstmal noch eine Zeit lang den Hut ziehen werde vor denen, die einen "fortgeschrittenen" Mode- und Fashionblog haben. Wie Laura und Helena&Laura, meine Lieblingsblogs. Einen Anspruch an mich selbst habe ich aber trotzdem noch: ich will zumindest das bisschen Text, das immer dazu soll, qualitativ hochwertig gestalten. In so manchem Blog ist es mir jetzt schon aufgefallen, dass sprachlich nicht ganz so viel drin ist. Da leg ich aber sehr viel Wert drauf. 
Sollte also jemand mal ein falsches Sprichtwort bei mir sehen, gibt's von mir nen gravierten LAMY-Kugelschreiber geschenkt :)

So. Ich wollte nur von dieser Entscheidung berichten und hiermit schließe ich für heute und gelobte feierlich, einen baldigen Fashion-Post zu verfassen.

Herzlichst,
Leonie Löwenherz

P.S.: Ihr könnt mich nicht nur über Blogger, sondern auch über Bloglovin verfolgen:
Follow my blog with Bloglovin

Leser


Advertising

Chicnova Fashion Clothing Choies-The latest street fashion